Ihr Partner für Niedersachsen

Denecke, Arndt

Bo und Arndt

Einige Stichpunkte aus meinem Leben

Am 02.03.1972 in Hamburg geboren und später auf der Insel Sylt aufgewachsen und dort Abitur gemacht. Danach Studium in Hildesheim mit Abschluss Diplom-Pädagogik Schwerpunkt Sozialpädagogik/Sozialarbeit und Umzug in die Hellebergsmühle in Eimen gemeinsam mit der ersten Hündin "Mercy", die im Alter von 14,5 verstorben ist. Seitdem gibt seit Dezember 2005 "Lola" von der Tierschutzorganisation Animal Respect von der griechischen Insel Aegina - eine Kurzhaar-Collie/Podenco-Ibecenco-Mischlingshündin.

Seit 1998 Arbeit bei Bildungsinstituten in der Erwachsenenbildung.
Seit 2000 als selbstständiger Legasthenietherapeut (Dyslexietherapeut nach BVL) in eigener Praxis in Lüerdissen bei Eschershausen tätig - inzwischen mit zwei Mitarbeiterinnen. Seit September 2005 gibt es im selben Haus den Fresenhof (Café - Teestube - Sylter Bistro), der schwerpunktmäßig von meiner Mutter betrieben wird, da ich sonst nicht wiegen könnte :-). Dort gibt es auch regelmäßig Konzerte. Seit 2007 dann auch Herausgabe des Eisvogels - Magazin für den Naturpark Solling-Vogler, Hils und Ith.

Und die Pferde?

Von 1995 bis 1999 Unterricht im Westernreiten mit Schwerpunkt Pleasure und Trail bei einem amerikanischen Trainer.

Nach Umzug des Trainers im Jahre 1999 in die Staaten Übernahme der Schulpferde, des Araber-Norweger-Mixes "Bo" (der auf dem Foto neben mir) und des Quarterhorse-Mixes "Big Mac" meiner ehemaligen Lebensgefährtin, in die ehemalige Wassermühle, wo ich seit dem mit dem kleinen "Zoo" naturnah auf dem Lande leben. Ebenso Übernahme des Reisegewerbes für Reitsportbedarf "Little Missouri". Seitdem Bodenarbeitskurs nach Dr. Alfonso Aguilar und Seminarbesuche u.a. mit GaWaNi, Heinz Welz, Dr. Alfonso Aguilar, Linda Tellington-Jones und Michael Geitner.

Ich freue mich über den langjährigen freundschaftlichen Kontakt zu vielen Mitwirkenden des Zauberwaldes und dem "Friesenpapst" Günther Fröhlich.

Im Sommer 2005 absolvierten wir bei Martin Peters das Deutsche Fahrabzeichen Klasse IV inkl. Basispass, so dass seit dem Herbst 2005 noch Santos - ein Welsh A Wallach - bei uns lebte. Diesen haben wir selbst eingefahren und er hat mit 7 Jahren eine neue Lebensaufgabe gefunden. Im Sommer 2009 wechselte er dann, da wir leider, wenn wir züchten nicht alle Ponys behalten können, da es einfach zu voll wird, zu seinen neuen Besitzern, wo er nun regelmäßig gefahren wird und weiterhin in einem Offenstall leben darf.

Zucht von Welsh-Mountain-Ponies  (Welsh A)

Mit Collenglyn Ilaina - einer Welsh A Stute - fand Santos iIm Herbst 2006 seine Frau, mit der auch der Grundstein zur Zucht gelegt wurde. Sie unterstützte ihn in unserer hügeligen Region vor der Kutsche. In ihrem ersten erfolgreichen Schau-Jahr 2007 mit zwei Schausiegen und als Reservesieger-Stute aller Reitponyrassen in Fümmelse wurde sie Staatsprämienanwärterin des Pony- und Kleinpferdezuchtverbandes Hannover. Seit Herbst 2008 leistete ihr unsere zweite Stute Vennebos Gorgeous Gesellschaft, die ebenfalls, wenn Sie nicht schon 5-jährig gewesen wäre, die Staatsprämienanwartschaft bekommen hätte. Sie brachte Mitte Mai 2009 unser erstes eigenes Fohlen Fairglyn Spirit of the Dawn (Spirit) zur Welt. Spirit erfreut sich mit viel Selbstbewusstsein bester Gesundheit und wird aufgrund seines außergewöhnlichen Charakters mit vielversprechenden Bewegungen bei mir bleiben. Am 1. Juni 2010 gesellte sich Fairglyn Think of You (TOY) von Ilaina dazu. Da man Hengste schlecht sammeln kann, wurde er in gute Hände verkauft. Das letzte Fohlen von 2013 wird ebenfalls bleiben. Fairglyn I belive in Angels (Angel) ist das erste Stutfohlen, hat sehr viel Typ, super Bewegungen und eine ungewöhnlichen Charakter. Sie geht bereist als Fohlen mit ihren Menschen überall hin.

Fairglyn ist das walisisches Präfix für die kleine familiäre Hobbyzucht.

Seit 2009 ist als Deckhengst Eppynt Top Gun auf Station, der auch Gaststuten zur Verfügung steht. Ebenso steht Erileen Bachgen Balch zum Decken zur Verfügung. Er ist Körungssieger in Verden gewesen und glänzte durch dreimal 9er Noten.

Meine Ponys sind Bo, Spirit und Angel. Mein "altes" Reitpferd und mein hoffentlich zukünftiges Welsh-A-Fahrgespann.

Viele weitere Infos und noch mehr Bilder sind auch unter Facebook unter meinem Namen und auch als Pferdewaage zu finden.

Unterstützung bei den Wiegeterminen

Seit einiger Zeit habe ich bei den Wiegeterminen Unterstützung: Björn Schulte begleitet mich und übernimmt das Wiegen und das Notebook, damit ich in Ruhe den BCS machen kann. So bleibt dann etwas mehr Zeit bei den Terminen und wir sind trotzdem auch schneller.

 

Alle Ansprechpartner

« Alle Partner anzeigen

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie gleich einen Termin auf Ihrem Hof.
Ganz einfach per klick...

Kontakt

Die mobile Pferdewaage
Wegensener Str. 10
37620 Wegensen (Halle)
Fon: 0 55 33 - 97 99 460
EMail: info@Pferdewaage.com

Jobs

Die mobile Pferdewaage sucht Partner in ganz Europa
Jetzt bewerben

Kontakt | Impressum | © 2002 - 2016 Die mobile Pferdewaage